Auch wenn dieser Tage nach langer Trockenheit wieder Regen gefallen ist, kratzt der März 2022 einige Rekorde an. So setzte der vergangene Monat hinsichtlich der Trockenheit und Sonnenscheindauer neue Massstäbe. Sonnenstunden-Rekord Vor allem in der Zentralschweiz, im Engadin und im Münstertal gab es Gebiete, wo Stand 29. März noch gar kein messbarer Niederschlag verzeichnet wurde, wie «Meteonews» meldet. Bei…

Neugierig was in diesem Artikel steht?

Lesen Sie mit einem Abo der Bauernzeitung weiter.

Bauernzeitung Digitalabo

  • Verpassen Sie keine News
  • Zugriff auf alle Archiv-Ausgaben der BauernZeitung
  • 30 Tage kostenlos lesen
  • Danach nur CHF 12.20 monatlich (mit automatischer Verlängerung)
  • Monatlich kündbar

Sie haben bereits ein Login der BauernZeitung? Dann können Sie sich hier einloggen.