«Hühner lebten ursprünglich an Waldrändern. Als Fluchttiere suchten sie Schutz auf Bäumen», sagt Pascal Geisser von der Geisser Geflügelzucht AG in Mörschwil. «Dieser Instinkt ist geblieben. Daher ist es wichtig, ihnen bereits bei der Aufzucht Möglichkeiten zu bieten, sich in der Höhe aufzuhalten». Anfangs befindet sich der Lebensraum der Küken noch vorwiegend auf dem Boden, doch je älter sie werden, desto häufiger…

Neugierig was in diesem Artikel steht?

Lesen Sie mit einem Abo der Bauernzeitung weiter.

Bauernzeitung Digitalabo

  • Verpassen Sie keine News
  • Zugriff auf alle Archiv-Ausgaben der BauernZeitung
  • 30 Tage kostenlos lesen
  • Danach nur CHF 11.90 monatlich (mit automatischer Verlängerung)
  • Monatlich kündbar

Sie haben bereits ein Login der BauernZeitung? Dann können Sie sich hier einloggen.