Haben Sie noch kein Abo der BauernZeitung?
Ein Produkt auswählen und bestellen

Sie sind bereits BauernZeitungs-Abonnent - haben aber noch kein Online-Login?
Die sofortige Freischaltung anfordern

Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
Passwort vergessen

Haben Sie Fragen?
Infohotline: 031 958 33 33
Montag bis Freitag 8:00 - 17:00 Uhr

 

Haben Sie noch kein Abo der BauernZeitung?
Ein Produkt auswählen und bestellen

Sie sind bereits BauernZeitungs-Abonnent - haben aber noch kein Online-Login?
Die sofortige Freischaltung anfordern

Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
Passwort vergessen

Haben Sie Fragen?
Infohotline: 031 958 33 33
Montag bis Freitag 8:00 - 17:00 Uhr

 

SBV-Medienpreis geht an "Jan, der andere Bauer"

Der Deutschschweizer Medienpreis des Schweizer Bauernverbandes geht an Marcel Huwyler und Remo Nägeli für den Artikel "Jan, der andere Bauer", der in der Schweizer Illustrierten erschienen ist.


Jan taucht eines Tages im Stall von Beat Windlin in Kerns OW auf. Mittlerweile hilft er dem Bauern seit 8 Jahren. Die Geschichte zeigt reich bebildert wie Bauernhof und Alpwirtschaft für einen jungen Mann mit Down-Syndrom das Glück bedeuten und wie die Landwirtschaft die Integration ermöglicht. Nicht zuletzt ist es auch die Geschichte einer Freundschaft. Publiziert wurde der Artikel im August 2018 in der Schweizer Illustrierten. Geschrieben wurde er von Marcel Huwyler, die Fotos machte Remo Nägeli.

Die positive Geschichte stehe in krassem Gegensatz zu all den dramatischen Schlagzeilen, mit welchen die Landwirtschaft in diesen Tagen eingedeckt werde, sagte Markus Rediger, Geschäftsführer des LID, in seiner Laudatio.

Der Medienpreis fürs Tessin ging an Sabina Zanini und Valentina Moccetti (RSI) für die Serie "Le mani nella terra, la testa nel futuro". Für die Westschweiz siegte Jean-Philippe Buchs für den Artikel "Une Suisse sans paysans?" in der Bilan.

War dieser Artikel lesenswert?
Kommentar erfassen
Werbung
Leser-Schnappschüsse Weitere Schnappschüsse Senden Sie uns Ihre Schnappschüsse!