Haben Sie noch kein Abo der BauernZeitung?
Ein Produkt auswählen und bestellen

Sie sind bereits BauernZeitungs-Abonnent - haben aber noch kein Online-Login?
Die sofortige Freischaltung anfordern

Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
Passwort vergessen

Haben Sie Fragen?
Infohotline: 031 958 33 33
Montag bis Freitag 8:00 - 17:00 Uhr

 

Haben Sie noch kein Abo der BauernZeitung?
Ein Produkt auswählen und bestellen

Sie sind bereits BauernZeitungs-Abonnent - haben aber noch kein Online-Login?
Die sofortige Freischaltung anfordern

Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
Passwort vergessen

Haben Sie Fragen?
Infohotline: 031 958 33 33
Montag bis Freitag 8:00 - 17:00 Uhr

 

Werbung

Rückgang beim Frischbrot

Konsumentinnen und Konsumenten haben zwischen Juli 2018 und Juni 2019 rund 200'000 Tonnen Brot und Backwaren gekauft.


Für 1,8 Milliarden Franken wurden zwischen Juli 18 und Juni 19 Brot und Backwaren im Detailhandel eingekauft, wie es im Marktbericht zum Getreidejahr des BLW-Fachbereichs Marktanalyse heisst. Dies entspricht rund 200'000 Tonnen.

Im Vergleich zum Zeitraum Juli 2016 bis Juni 2017 ging der Absatz von Frischbrot von rund 118'000 auf ca. 114'000 Tonnen zurück. Haltbares Brot, Backwaren, Teige und Dauerbackwaren verzeichneten leichte Zuwächse, die Nachfrage nach Patisserie/Torten ging jedoch zurück.

Werbung
Werbung
Verwandte Themen
War dieser Artikel lesenswert?
Kommentar erfassen
Analyse: Aufback-Gipfeli von den Tankstellen und die Folgen
16.09.2019
Während die Schweiz mehr Brotgetreide exportiert, wird gleichzeitig mehr davon importiert. Hans Rüssli geht in seiner Analyse der Tiefkühl-Teigling-Katastrophe auf den Grund.
Artikel lesen
Kleine Ursache, grosse Wirkung. Tag für Tag kaufen hunderttausende Autofahrer und Autofahrerinnen in langen Kolonnen  ihr frisch gebackenes Gipfeli oder Brötli für das Zmorge, Znüni, Zvieri im Tankstellen-Shop. Im Shop steht der Aufback-Ofen und der wird fleissig alle paar Minuten mit gefrorenen Gipfeli aus dem Tiefkühler gefüllt. Die Wege der Tiefkühl-Teiglinge Ununterbrochen fahren Kolonnen ...
Werbung
Werbung
Werbung
Leser-Schnappschüsse Weitere Schnappschüsse Senden Sie uns Ihre Schnappschüsse!