Haben Sie noch kein Abo der BauernZeitung?
Ein Produkt auswählen und bestellen

Sie sind bereits BauernZeitungs-Abonnent - haben aber noch kein Online-Login?
Die sofortige Freischaltung anfordern

Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
Passwort vergessen

Haben Sie Fragen?
Infohotline: 031 958 33 33
Montag bis Freitag 8:00 - 17:00 Uhr

 

Haben Sie noch kein Abo der BauernZeitung?
Ein Produkt auswählen und bestellen

Sie sind bereits BauernZeitungs-Abonnent - haben aber noch kein Online-Login?
Die sofortige Freischaltung anfordern

Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
Passwort vergessen

Haben Sie Fragen?
Infohotline: 031 958 33 33
Montag bis Freitag 8:00 - 17:00 Uhr

 

Robert Aebi Landtechnik weiht Regionalzentrum in Henau SG ein.

Bereits im Juli dieses Jahres hat die Robert Aebi Landtechnik AG ihr neues Ostschweizer Regionalzentrum in Henau SG bezogen. Morgen Samstag und am Sonntag sind Kunden, Partner und die Öffentlichkeit zum Eröffnungsfest am neuen Standort eingeladen.


Previous Next

Die Robert Aebi Landtechnik AG hat ihre auf Kommunaltechnik fokussierte Niederlassung in Gossau SG aufgeben müssen, weil deren Besitzer Eigenbedarf angemeldet hatte. Für die Firma war von Anfang an klar, dass sie weiterhin ein Regionalzentrum in der Ostschweiz betreiben wird. Eine der Voraussetzung bei der Suche nach einem neuen Standort bestand darin, dass dieser nicht weiter als 15 Kilometer von Gossau sein durfte.

Einweihungsfest am Wochenende

In Henau bei Uzwil wurden die Verantwortlichen fündig: Sie konnten sich in eine im Rohbau fertiggestellte Halle einmieten und diese beim Innenausbau nach ihren eigenen Bedürfnissen gestalten. Die Robert Aebi AG hat ihr neues Regionalzentrum bereits im Juli bezogen. Morgen Samstag und am Sonntag präsentiert sie ihre neue Niederlassung am Looäcker 8a im Rahmen eines Eröffnungsfestes der Öffentlichkeit.

Die gesamte Angebotspalette

Der neue Standort bietet innen wie aussen mehr Platz. Damit ist das Unternehmen in der Lage, von Henau aus Reparaturen, Unterhalt und Ersatzteillieferungen für alle Produktebereiche anzubieten. Marketing Manager Christoph Jenni formuliert es so: «Wir decken hier unser ganzes Spektrum ab: Vom Rasenmäher über den Kommunaltraktor hin bis zum Mähdrescher». Die Robert Aebi AG importiert die Produkte von John Deere und anderen führenden Marken in die Schweiz und vermarktet diese über das eigene Vertriebsnetz sowie über Vertriebspartner. Das Sortiment des Unternehmens umfasst neben der Landtechnik auch die Bereiche Forst- und Kommunaltechnik, Golfplatzunterhalt sowie Natur- und Kunstrasenpflege.

Weiterhin nahe am Kunden

Armin Segmüller, der Leiter der Robert Aebi Landtechnik AG, freut sich, dass das Unternehmen weiterhin nahe bei den Kunden in der Ostschweiz ist. Wie bereits in Gossau wird das neue Regionalzentrum in Henau von Mathias Oeler geleitet.

Wann & Wo

Samstag, 26. Oktober, 10 bis 18 Uhr Sonntag, 27. Oktober, 10 bis 16 Uhr 

War dieser Artikel lesenswert?
Kommentar erfassen
Werbung
Leser-Schnappschüsse Weitere Schnappschüsse Senden Sie uns Ihre Schnappschüsse!