Kürzlich zeigte Agroscope ihre zentrale Auswertung der Buchhaltungsdaten 2020. Das landwirtschaftliche Einkommen 2020 stieg gegenüber 2019 um 6,7 Prozent. Konkret waren es im Mittel 79 200 Franken je Betrieb. Vor allem drei Faktoren haben gemäss der Forschungsanstalt zum für viele Betriebe «guten» Jahr beigetragen. Wetter und Corona Die Preise und Produktionsmengen für Schlachtschweine stiegen, daher nahmen die…

Neugierig was in diesem Artikel steht?

Lesen Sie mit einem Abo der Bauernzeitung weiter.

Bauernzeitung Digitalabo

  • Verpassen Sie keine News
  • Zugriff auf alle Archiv-Ausgaben der BauernZeitung
  • 30 Tage kostenlos lesen
  • Danach nur CHF 12.20 monatlich (mit automatischer Verlängerung)
  • Monatlich kündbar

Sie haben bereits ein Login der BauernZeitung? Dann können Sie sich hier einloggen.