Ob im Gewächshaus oder im Freiland – Pflanzenparasitäre Nematoden können an einer Vielzahl von Kulturen grosse Schäden verursachen, indem sie das Wachstum und die Erntequalität stark beeinträchtigen. Global gesehen verursachen gallenbildende  Meloidogyne-Arten den grössten Schaden. In der Schweiz spielt die Art Meloidogyne incognita vor allem im geschützten An­bau in Gewächshäusern und Folientunneln eine bedeutende…

Neugierig was in diesem Artikel steht?

Lesen Sie mit einem Abo der Bauernzeitung weiter.

Bauernzeitung Digitalabo

  • Verpassen Sie keine News
  • Zugriff auf alle Archiv-Ausgaben der BauernZeitung
  • 30 Tage kostenlos lesen
  • Danach nur CHF 12.20 monatlich (mit automatischer Verlängerung)
  • Monatlich kündbar

Sie haben bereits ein Login der BauernZeitung? Dann können Sie sich hier einloggen.