Bald beginnt die Aussaat von Körner- und Silomais. Landwirte, die Mais bodenschonend anbauen (Direktsaat, Mulchsaat, Streifenfrässaat) dürfen sich auch dieses Jahr wieder auf Direktzahlungsbeiträge freuen (s. Kasten). Doch nicht mehr lange. In der heutigen Form werden diese Anbaumethoden nur noch bis 2021 unterstützt. Danach ist offen, wie sie in der AP 22+ weiterhin gefördert werden. Über die Zukunft der…

Neugierig was in diesem Artikel steht?

Lesen Sie mit einem Abo der Bauernzeitung weiter.

Bauernzeitung Digitalabo

  • Verpassen Sie keine News
  • Zugriff auf alle Archiv-Ausgaben der BauernZeitung
  • 30 Tage kostenlos lesen
  • Danach nur CHF 12.20 monatlich (mit automatischer Verlängerung)
  • Monatlich kündbar

Sie haben bereits ein Login der BauernZeitung? Dann können Sie sich hier einloggen.