Die Region als Marke, das nutzt die Entlebucher Biosphäre Markt AG erfolgreich. Sie hat seit ihrer Gründung im Jahr 2013 den Umsatz mehr als verdreifacht. Allein im vergangenen Jahr hat das Unternehmen um 7,6 Prozent auf 4,65 Millionen Franken zugelegt. Das passiert nicht von allein – mittlerweile wissen viele Vermarkter(innen), dass «regional» im Verkaufsregal zieht. Die Biosphäre Markt AG fällt mit kreativen…

Neugierig was in diesem Artikel steht?

Lesen Sie mit einem Abo der Bauernzeitung weiter.

Bauernzeitung Digitalabo

  • Verpassen Sie keine News
  • Zugriff auf alle Archiv-Ausgaben der BauernZeitung
  • 30 Tage kostenlos lesen
  • Danach nur CHF 12.20 monatlich (mit automatischer Verlängerung)
  • Monatlich kündbar

Sie haben bereits ein Login der BauernZeitung? Dann können Sie sich hier einloggen.