Haben Sie noch kein Abo der BauernZeitung?
Ein Produkt auswählen und bestellen

Sie sind bereits BauernZeitungs-Abonnent - haben aber noch kein Online-Login?
Die sofortige Freischaltung anfordern

Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
Passwort vergessen

Haben Sie Fragen?
Infohotline: 031 958 33 33
Montag bis Freitag 8:00 - 12:00 Uhr und
13:30 - 17:00 Uhr

 

Haben Sie noch kein Abo der BauernZeitung?
Ein Produkt auswählen und bestellen

Sie sind bereits BauernZeitungs-Abonnent - haben aber noch kein Online-Login?
Die sofortige Freischaltung anfordern

Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
Passwort vergessen

Haben Sie Fragen?
Infohotline: 031 958 33 33
Montag bis Freitag 8:00 - 12:00 Uhr und
13:30 - 17:00 Uhr

 

Matt: 16-Jähriger verunfallt mit Traktor

Gleich zweimal kam es bei der Unfallfahrt eines 16-Jährigen mit einem Traktor im Kanton Glarus zur Kollision.


Zuerst habe der junge Fahrer den Strassenzaun durchbrochen, nachdem er von der Fahrbahn abgekommen sei, berichtet die Kantonspolizei Glarus. Nach kurzer Weiterfahrt über eine Wiese kollidierte der Traktor anschliessend mit der Fassade einer Scheune und kam so zum Stillstand. 

Verletzt wurde niemand, es entstand aber sowohl am Traktor als auch an der gerammten Scheune hoher Sachschaden. Die Fahrtüchtigkeit des 16-Jährigen Lenkers wird noch untersucht.  

Verwandte Themen
War dieser Artikel lesenswert?
Kommentar erfassen
Gurte können Leben Retten
16.09.2017
Unfallverhütung wird in der Landwirtschaft grossgeschrieben
Artikel lesen
Zum vierten Mal führten BUL und Agriss ihre Präventionstagung in Wildhaus SG durch. Die Tagung diente dazu Multiplikatoren, Partnerorganisationen, Präventionsfachleute aus dem nahen Ausland über aktuelle Fragen der Prävention in der Landwirtschaft zu informieren. Die diesjährige Tagung war auch einem Rückblick auf die langjährige Tätigkeit des Geschäftsführers Ruedi Burgherr gewidmet, der nächstes ...
Werbung
Leser-Schnappschüsse Weitere Schnappschüsse Senden Sie uns Ihre Schnappschüsse!
Folgen Sie uns