Derzeit sind auch im Kanton Schwyz viele Gemeinden mit der Ausscheidung der Gewässerräume (GwR) ausserhalb Bauzonen beschäftigt. Und zwar meist im Rahmen von Teilrevisionen der Ortsplanung. Offenbar auch aus grossem Respekt und den Erfahrungen aus anderen Kantonen. Man wolle offenbar nicht riskieren, dass wegen Kritik und Einsprachen gegen Gewässerräume eine gesamte Ortsplanungsrevision falliere, bemerkt Christian…

Neugierig was in diesem Artikel steht?

Lesen Sie mit einem Abo der Bauernzeitung weiter.

Bauernzeitung Digitalabo

  • Verpassen Sie keine News
  • Zugriff auf alle Archiv-Ausgaben der BauernZeitung
  • 30 Tage kostenlos lesen
  • Danach nur CHF 12.20 monatlich (mit automatischer Verlängerung)
  • Monatlich kündbar

Sie haben bereits ein Login der BauernZeitung? Dann können Sie sich hier einloggen.