Zudem besuchen Sie akustisch Bauer Housi, der mit grossem Erfolg sein tagtägliches Arbeiten auf dem Betrieb über Youtube zeigt. Ernsthafter wird der Ton beim Interview mit Fenaco-CEO Martin Keller, über das sich die beiden Chefredaktoren im »scharfe Egge” unterhalten. Zu guter Letzt muss man auch über die Sistierung der AP 22+ ein paar Worte verlieren – mit dem AgrarPodcast werden Sie auf den neusten agrarpolitischen Stand gebracht.

Das hören Sie in der 6. Episode des AgrarPodcasts

[EXT]

(die Themen sind wo möglich mit Beiträgen auf unserer Website verlinkt)

03:06 - Besuch beim YouTuber «Bauer Housi»
06:40 - Training für Wägeli-Hunde in Niederbipp SO
13:47 - Knochenbrüche bei Legehennen vorbeugen dank Küken-Training im Aviforum in Zollikofen BE
18:44 - Bier, Käse und Musik - Tierarzt Beat Wampfler in Burgdorf beschallt Käse, Bier und Cider mit Musik
27:49 - Fenaco-CEO Martin Keller im Kreuzverhör mit «die grüne»-Chefredaktor Jürg Vollmer
31:41 - Die Chefredaktoren streiten sich im «Scharfe Egge», ob die Fenaco zu gross ist
38:28 - Wiederansiedlung der Schwarzen Alpensau in Steg ZH
43:40 - SBV-Präsident Markus Ritter über die Sistierung der Agrarpolitik AP22+
48:05 - Kolumne «Wo ig no ä Buurebueb bi gsi»
50:21 - Kurzfutter, Nachrichten aus der Landwirtschaft

Wir wünschen Ihnen viel Hörvergnügen und freuen uns über Ihr Feedback.

So können Sie den AgrarPodcast hören

Der AgrarPodcast ist kostenfrei auf allen gängigen Podcast-Plattformen verfügbar: