Haben Sie noch kein Abo der BauernZeitung?
Ein Produkt auswählen und bestellen

Sie sind bereits BauernZeitungs-Abonnent - haben aber noch kein Online-Login?
Die sofortige Freischaltung anfordern

Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
Passwort vergessen

Haben Sie Fragen?
Infohotline: 031 958 33 33
Montag bis Freitag 8:00 - 12:00 Uhr und
13:30 - 17:00 Uhr

 

Haben Sie noch kein Abo der BauernZeitung?
Ein Produkt auswählen und bestellen

Sie sind bereits BauernZeitungs-Abonnent - haben aber noch kein Online-Login?
Die sofortige Freischaltung anfordern

Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
Passwort vergessen

Haben Sie Fragen?
Infohotline: 031 958 33 33
Montag bis Freitag 8:00 - 12:00 Uhr und
13:30 - 17:00 Uhr

 

Das Fleisch vom Schwarzen Alpenschwein schmeckt nussig

Die BauernZeitung wollte von der Künstlerin Sandra Knecht wissen, wie das Fleisch vom Schwarzen Alpenschwein schmeckt. Letztes Jahr hatte sie nämlich die Gelegenheit, Teile davon bei einem ihrer Events zu verkochen.


Hat der Artikel Ihr Interesse geweckt?
Lesen Sie mit einem Abo der BauernZeitung weiter!

Für bereits registrierte Kunden steht das Login (E-Mail-Adresse und Passwort) zur Verfügung.


Werbung
Werbung
Susanne und Christian Knaus engagieren sich für alte Rassen und züchten Schwarze Alpenschweine
06.03.2021
Susanne und Christian Knaus sind von alten Rassen überzeugt. Das Paar aus dem Zürcher Oberland züchtet deshalb Schwarze Alpenschweine. Vorerst geht es um die Wiederansiedlung, später um die Fleischproduktion.
Artikel lesen
«Das ist Ferdinand», sagt Susanne Knaus und zeigt auf einen zirka 180 Kilogramm schweren, rabenschwarzen Eber. Er hat lange Beine und einen eher kurzen Körper. «Mit diesem Körperbau ist er so richtig berggängig», ergänzt die Bäuerin aus dem Zürcher Oberland. Ferdinand ist ein «Schwarzes Alpenschwein». Die alte Rasse soll in der Schweiz wieder angesiedelt werden; seit 2018 läuft ein ...
Werbung
Leser-Schnappschüsse Weitere Schnappschüsse Senden Sie uns Ihre Schnappschüsse!
Folgen Sie uns