Vielleicht würden sie ja nicht so freundlich grinsen, wenn sie wüssten, wie sehr Küchenchef Lukas Stalder ihr Fleisch schätzt: In der Küche des Grandhotel Giessbach verarbeiten Stalder und sein Team die Truten von Ueli und Karin Thöni aus Brienz zu edlen Burgern und leckeren Club-Sandwiches.

Ueli Thöni produziert seit 1998 Truten, seit 2002 haben er und seine Frau ein eigenes Schlacht- und Verarbeitungslokal. Thönis vermarkten das gesamte Fleisch direkt, das Grandhotel Giessbach ist einer der grössten Abnehmer der Vögel. Denn das Hotel setzt (fast) komplett auf Schweizer Produkte, bevorzugt aus der Nähe und wenn möglich in Bio-Qualität.

Krach um Kampagnen

Die beiden Chefredaktoren Jürg Voller und Adrian Krebs streiten sich im «Scharfe Egge» über die Kampagnen für und gegen die Massentierhaltungs-Initiative, über die am 25. September 2022 das Volk entscheidet.

Bis jetzt scheint der Abstimmungskampf gesitteter abzulaufen, als vor den Trinkwasser-Initiativen. Liegt das an einer gewissen Ermüdung des Volks am Thema? Oder daran, dass die Initiantinnen der Landwirtschaft gegenüber Respekt zeigen und versuchen, die Betroffenen einzubinden?

Die 1. MTI-Prognose 

«die grüne» wagt eine 1. Prognose zur Massentierhaltungs-Initiative: Die MTI wird mit rund 60 Prozent Nein-Stimmen abgelehnt. Diese Prognose basiert auf (noch) wenigen Indikatoren.

Die Massentierhaltungs-Initiative wird in der ersten «Welle» (wohl im August 2022) der SRG-Trendumfrage und der Tamedia-Abstimmungsumfrage wahrscheinlich noch von einer Mehrheit der Befragten unterstützt. Die Ja-Mehrheit in diesen beiden Umfragen wird aber erfahrungsgemäss von Woche zu Woche kleiner – bis sie in eine Nein-Mehrheit kippt.

«Lehrling des Jahres» im Siegerinneninterview

Eliane Blum ist «Lehrling des Jahres 2022». Die 16-Jährige wurde von der Leserschaft der «BauernZeitung» aus zehn FinalistInnen ausgewählt.

Im Podcast zeigt sich die junge Emmentalerin total überrascht von ihrem Sieg. Im Gespräch verrät sie, was sie mit dem Preisgeld vorhat, wieso sie sich für die Lehre als Landwirtin EFZ entschieden hat und was sie an ihrem Beruf besonders mag.

[EXT]

Das hören Sie in dieser Episode
(die Themen sind wo möglich mit Beiträgen auf unserer Website verlinkt)
 

0:00 - Intro AgrarPodcast Episode 21

3:13 - Giessbachfälle

9:59 - Finale «Lehrling des Jahres 2022»

14:14 - Prognose zur Massentierhaltungsinitiative

20:34 - Zwei junge SF-Züchter im Porträt

24:45 - Scharfe Egge

34:00 - Kurzmeldungen

39:36 - Outro AgrarPodcast Episode 21

Hier können Sie den AgrarPodcast kostenlos abonnieren

Der «AgrarPodcast» ist kostenfrei auf allen gängigen Podcast-Plattformen verfügbar: