Früher vermisste Marie die Aussicht, wenn sie ihr Dorf auf dem Gipfel des Berges verliess, um zum Haus an einem rutschigen Abhang oberhalb der Emme zu gelangen. Aber das war nicht so wichtig, da sie die Hälfte ihres Augenlichts verloren hatte. Sie war nun so tief unten im Tal, dass die Sonne im Winter selten das Haus berührte. Wir sitzen im massiven, alten Bauernhaus, das Kari 1953 wieder aufgebaut hatte. Damals war…

Neugierig was in diesem Artikel steht?

Lesen Sie mit einem Abo der Bauernzeitung weiter.

Bauernzeitung Digitalabo

  • Verpassen Sie keine News
  • Zugriff auf alle Archiv-Ausgaben der BauernZeitung
  • 30 Tage kostenlos lesen
  • Danach nur CHF 13.– monatlich (mit automatischer Verlängerung)
  • Monatlich kündbar

Sie haben bereits ein Login der BauernZeitung? Dann können Sie sich hier einloggen.