Strassen haben Hausi durch die Weinberge des Wallis geführt, der Liebe folgend. Sie brachten ihn im Lastwagen quer durch Europa, durch Kanada mit seinem Kontrabass und zurück, um zu erforschen, wie die Römer Zement herstellten, den er nun produziert. Und an diesem Morgen zu einem Waldstück, wo er anhält, den Arm um Joana gelegt, wie jedes Jahr auf dem Weg zur Alp seines Bruders. Vor 20 Jahren war Hausi bei einem…

Neugierig was in diesem Artikel steht?

Lesen Sie mit einem Abo der Bauernzeitung weiter.

Bauernzeitung Digitalabo

  • Verpassen Sie keine News
  • Zugriff auf alle Archiv-Ausgaben der BauernZeitung
  • 30 Tage kostenlos lesen
  • Danach nur CHF 12.20 monatlich (mit automatischer Verlängerung)
  • Monatlich kündbar

Sie haben bereits ein Login der BauernZeitung? Dann können Sie sich hier einloggen.