«Wir suchen immer noch», «dringend gesucht infolge Unfall des Betriebsleiters», «immer noch topaktuell»: Jobinserate mit solchen Überschriften häufen sich derzeit in bäuerlichen Facebook-Gruppen. Besonders landwirtschaftliche Angestellte bzw. gelernte Landwirte scheinen zu fehlen. Gleichzeitig hört man von der schwierigen Suche nach ausländischen Erntehelfer(innen) – von Zusagen, bereits gebuchten Plätzen in Bussen…

Neugierig was in diesem Artikel steht?

Lesen Sie mit einem Abo der Bauernzeitung weiter.

Bauernzeitung Digitalabo

  • Verpassen Sie keine News
  • Zugriff auf alle Archiv-Ausgaben der BauernZeitung
  • 30 Tage kostenlos lesen
  • Danach nur CHF 12.20 monatlich (mit automatischer Verlängerung)
  • Monatlich kündbar

Sie haben bereits ein Login der BauernZeitung? Dann können Sie sich hier einloggen.