Das Maison du Gruyère wurde nicht von der Corona-Pandemie verschont, wie Geschäftsführerin Fabienne Porchet im Jahresbericht ausführt. Die GV der Société coopérative Laiterie de Gruyères wurde auf dem Korrespondenzweg durchgeführt. Laut Auswertung der Antworten der Genossenschafter(innen) wurde allen Geschäften zugestimmt. Die Schaukäserei, die Vitrine des Gruyère AOP, empfing letztes Jahr 303 139 Personen, davon…

Neugierig was in diesem Artikel steht?

Lesen Sie mit einem Abo der Bauernzeitung weiter.

Bauernzeitung Digitalabo

  • Verpassen Sie keine News
  • Zugriff auf alle Archiv-Ausgaben der BauernZeitung
  • 30 Tage kostenlos lesen
  • Danach nur CHF 11.90 monatlich (mit automatischer Verlängerung)
  • Monatlich kündbar

Sie haben bereits ein Login der BauernZeitung? Dann können Sie sich hier einloggen.