Hitzewallungen, Schlafstörungen, depressive Stimmung: Beim Stichwort «Wechseljahre» fällt den meisten nur Negatives ein. Doch zum einen muss man Beschwerden nicht einfach hinnehmen. Zum anderen haben die Wechseljahre viel kreatives Potenzial, meint Dr. Esther Müller. Sie ist Gynäkologin und ausgebildete Landwirtin. Gemeinsam mit ihrem Lebenspartner bewirtschaftet sie neben ihrer Praxistätigkeit den «Archehof uf em…

Neugierig was in diesem Artikel steht?

Lesen Sie mit einem Abo der Bauernzeitung weiter.

Bauernzeitung Digitalabo

  • Verpassen Sie keine News
  • Zugriff auf alle Archiv-Ausgaben der BauernZeitung
  • 30 Tage kostenlos lesen
  • Danach nur CHF 12.20 monatlich (mit automatischer Verlängerung)
  • Monatlich kündbar

Sie haben bereits ein Login der BauernZeitung? Dann können Sie sich hier einloggen.