«Die Seele von Graubünden ist die Alpwirtschaft.» Welch ein schöner Gedanke! Dieses Zitat von Martin Bienerth hörte ich vor einiger Zeit. Z’Alp gehen ist Seelenfrieden für mich und hoffentlich für alle anderen Älpler(innen) auch. Es drohen Hungersnöte In Europa ist Krieg ausgebrochen. Unfassbar, was da vor sich geht. Bilder, die nur schwer zu verkraften sind. Millionen von Menschen auf der Flucht, Tod, Verzweiflung…

Neugierig was in diesem Artikel steht?

Lesen Sie mit einem Abo der Bauernzeitung weiter.

Bauernzeitung Digitalabo

  • Verpassen Sie keine News
  • Zugriff auf alle Archiv-Ausgaben der BauernZeitung
  • 30 Tage kostenlos lesen
  • Danach nur CHF 12.20 monatlich (mit automatischer Verlängerung)
  • Monatlich kündbar

Sie haben bereits ein Login der BauernZeitung? Dann können Sie sich hier einloggen.