Ich ging bereits in die Primarschule und glaubte noch an das Christkind. Daran erinnere ich mich genau, weil ich es an einem Abend nach dem «Rorate» (Messe) sah. Gottesdienste besuchten wir erst als Schulkinder, denn einen Kindergarten gab es Anfang der 1950er-Jahre noch nicht. Rorate-Messen fanden im Dezember täglich, üblicherweise frühmorgens, statt. Sie konnten auf den frühen Abend verlegt werden, wenn…

Neugierig was in diesem Artikel steht?

Lesen Sie mit einem Abo der Bauernzeitung weiter.

Bauernzeitung Digitalabo

  • Verpassen Sie keine News
  • Zugriff auf alle Archiv-Ausgaben der BauernZeitung
  • 30 Tage kostenlos lesen
  • Danach nur CHF 13.– monatlich (mit automatischer Verlängerung)
  • Monatlich kündbar

Sie haben bereits ein Login der BauernZeitung? Dann können Sie sich hier einloggen.