Wie fleissige Bienchen haben 24 Frauen während 23 Wochen im Vollzeitlehrgang und ein weiteres Dutzend berufsbegleitend über mehrere Jahre die Ausbildung zur Bäuerin absolviert. Dabei haben sie rund 650 Lektionen Unterricht plus Lernzeit geleistet und sechzehn Modulprüfungen hinter sich gebracht, dies, je nach Thema, am Standort Schüpfheim oder Sursee. [REL 1] Andrea Bieri, die neue Leiterin der Ausbildung Bäuerin,…

Neugierig was in diesem Artikel steht?

Lesen Sie mit einem Abo der Bauernzeitung weiter.

Bauernzeitung Digitalabo

  • Verpassen Sie keine News
  • Zugriff auf alle Archiv-Ausgaben der BauernZeitung
  • 30 Tage kostenlos lesen
  • Danach nur CHF 11.90 monatlich (mit automatischer Verlängerung)
  • Monatlich kündbar

Sie haben bereits ein Login der BauernZeitung? Dann können Sie sich hier einloggen.