Haben Sie noch kein Abo der BauernZeitung?
Ein Produkt auswählen und bestellen

Sie sind bereits BauernZeitungs-Abonnent - haben aber noch kein Online-Login?
Die sofortige Freischaltung anfordern

Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
Passwort vergessen

Haben Sie Fragen?
Infohotline: 031 958 33 33
Montag bis Freitag 8:00 - 17:00 Uhr

 

Haben Sie noch kein Abo der BauernZeitung?
Ein Produkt auswählen und bestellen

Sie sind bereits BauernZeitungs-Abonnent - haben aber noch kein Online-Login?
Die sofortige Freischaltung anfordern

Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
Passwort vergessen

Haben Sie Fragen?
Infohotline: 031 958 33 33
Montag bis Freitag 8:00 - 17:00 Uhr

 

Hühnergegacker: Wie sollen wir denn nun den 1. August-Frauenfürzen sagen? Genderfürze?

Benildis Bentolila vergleicht in der Kolumne Hühnergegacker die heutige Zeit rund um den Nationalfeiertag und wie sie diese als Kind erlebte.


von Benildis Bentolila
Publiziert: 31.07.2019 / 19:36

Hat der Artikel Ihr Interesse geweckt?
Lesen Sie mit einem Abo der BauernZeitung weiter!

Für bereits registrierte Kunden steht das Login (E-Mail-Adresse und Passwort) zur Verfügung.


Werbung
Werbung
Tierschutz: 1. August ist stressig für Tiere
Das Anzünden von Feuerwerkskörpern am 1. August versetzt viele Tiere in Angst. Der Schweizer Tierschutz mahnt deshalb zur Umsicht.
Artikel lesen
Für Tiere - egal ob zu Hause oder in der freien Natur – würden die Knalleffekte von Feuerwerk erheblichen Stress bedeuten, schreibt der Schweizer Tierschutz in einer Mitteilung. Die meisten Tiere hörten wesentlich besser als Menschen und reagierten mit Panik und Flucht auf die laute Knallerei. Das gelte auch für Nutz- und Wildtiere, so der Tierschutz. Insbesondere Pferde seien empfindlich auf ...
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Umfrage
18.10.2019 - 24.10.2019

Die Bart-Frage

Wie ist der Bart am Schönsten?

Weitere Umfragen
Leser-Schnappschüsse Weitere Schnappschüsse Senden Sie uns Ihre Schnappschüsse!