Haben Sie noch kein Abo der BauernZeitung?
Ein Produkt auswählen und bestellen

Sie sind bereits BauernZeitungs-Abonnent - haben aber noch kein Online-Login?
Die sofortige Freischaltung anfordern

Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
Passwort vergessen

Haben Sie Fragen?
Infohotline: 031 958 33 33
Montag bis Freitag 8:00 - 17:00 Uhr

 

Haben Sie noch kein Abo der BauernZeitung?
Ein Produkt auswählen und bestellen

Sie sind bereits BauernZeitungs-Abonnent - haben aber noch kein Online-Login?
Die sofortige Freischaltung anfordern

Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
Passwort vergessen

Haben Sie Fragen?
Infohotline: 031 958 33 33
Montag bis Freitag 8:00 - 17:00 Uhr

 

Fenaco übernimmt das Walliser Weinhaus Provins

Die Schweizer Agrargenossenschaft Fenaco übernimmt das Walliser Weinhaus Provins. Dafür investiert das Unternehmen rund 50 Millionen Franken.


Neben Fenaco hatte auch Rouvinez, der zweitgrösste Akteur auf dem Walliser Weinmarkt Interesse an Provins, wie der Walliser Bote schreibt. Jedoch machte schliesslich Fenaco das Rennen. Provins soll in eine Aktiengesellschaft umgewandelt werden, wovon Fenaco 70 Prozent übernimmt. Die bisherigen Genossenschafter erhalten einen Aktienanteil von 30 Prozent. Durch die Umwandlung kann die Marke Provins bestehen bleiben. Zudem überweise die Fenaco alle ausstehenden Beträge an die Winzer. Wegen Liquiditätsproblemen war das Weinhaus mit den Zahlungen im Rückstand. Total investiere Fenaco rund 50 Millionen Franken in die Sanierung von Provins, so die Zeitung.

Verwandte Themen
War dieser Artikel lesenswert?
Kommentar erfassen
Mehr Umsatz für Landi-Läden
11.02.2020
Die Landi-Läden haben ihren Umsatz 2019 um 1,1 Prozent auf 1,395 Milliarden Franken gesteigert. Besonders gut entwickelten sich die Bereiche Pflanzen, Haustiere und Do it.
Artikel lesen
Das grösste Umsatzplus entfiel mit 5 Prozent auf das Do-it-Sortiment, wie die Landi heute mitteilte. Stärker als erwartet wuchs auch das Lebensmittelsortiment, wo das Wachstum auf das Label "Natürlich vom Hof" zurückzuführen ist. "Uns ist es gelungen, unseren Umsatz in einem herausfordernden Marktumfeld zu steigern und weitere Marktanteile zu gewinnen", wird Ernst Hunkeler, Vorsitzender ...
Werbung
Leser-Schnappschüsse Weitere Schnappschüsse Senden Sie uns Ihre Schnappschüsse!
Folgen Sie uns