Haben Sie noch kein Abo der BauernZeitung?
Ein Produkt auswählen und bestellen

Sie sind bereits BauernZeitungs-Abonnent - haben aber noch kein Online-Login?
Die sofortige Freischaltung anfordern

Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
Passwort vergessen

Haben Sie Fragen?
Infohotline: 031 958 33 33
Montag bis Freitag 8:00 - 12:00 Uhr und
13:30 - 17:00 Uhr

 

Haben Sie noch kein Abo der BauernZeitung?
Ein Produkt auswählen und bestellen

Sie sind bereits BauernZeitungs-Abonnent - haben aber noch kein Online-Login?
Die sofortige Freischaltung anfordern

Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
Passwort vergessen

Haben Sie Fragen?
Infohotline: 031 958 33 33
Montag bis Freitag 8:00 - 12:00 Uhr und
13:30 - 17:00 Uhr

 

Ein Ressourcenprojekt soll Ammoniak und Gerüche in der Zentralschweiz reduzieren

Anfang Januar war startete das Projekt «Ammoniak- und Geruchsemissionen in der Zentralschweiz reduzieren», um einem alten Problem Herr zu werden. Nun werden Pilotbetriebe gesucht.


Hat der Artikel Ihr Interesse geweckt?
Lesen Sie mit einem Abo der BauernZeitung weiter!

Für bereits registrierte Kunden steht das Login (E-Mail-Adresse und Passwort) zur Verfügung.


Werbung
Werbung
Luzern verschärft Ammoniak-Auflagen
30.11.2017
Schon bisher musste im Kanton Luzern bei Stall-Neubauten nachgewiesen werden, dass die Emissionen von Ammoniak nach dem Bau um 20 Prozent reduziert werden können. Nun soll es noch strenger werden.
Artikel lesen
Weil die Ziele des Luzerner Ressourcenprojekts Ammoniak, das 2014 auslief, nicht erreicht wurden, sollen nach dem Willen der Regierung weitere Massnahmen entwickelt werden. So werden die baulichen Auflagen weiter verschärft. Schon bisher war allerdings Luzern der einzige Kanton, welcher verlangt, dass bei Bauten die Emissionen von Ammoniak auf dem Betrieb um 20 Prozent gegenüber vorher reduziert ...
Werbung
Leser-Schnappschüsse Weitere Schnappschüsse Senden Sie uns Ihre Schnappschüsse!
Folgen Sie uns