Haben Sie noch kein Abo der BauernZeitung?
Ein Produkt auswählen und bestellen

Sie sind bereits BauernZeitungs-Abonnent - haben aber noch kein Online-Login?
Die sofortige Freischaltung anfordern

Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
Passwort vergessen

Haben Sie Fragen?
Infohotline: 031 958 33 33
Montag bis Freitag 8:00 - 12:00 Uhr und
13:30 - 17:00 Uhr

 

Haben Sie noch kein Abo der BauernZeitung?
Ein Produkt auswählen und bestellen

Sie sind bereits BauernZeitungs-Abonnent - haben aber noch kein Online-Login?
Die sofortige Freischaltung anfordern

Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
Passwort vergessen

Haben Sie Fragen?
Infohotline: 031 958 33 33
Montag bis Freitag 8:00 - 12:00 Uhr und
13:30 - 17:00 Uhr

 

Diesen Käse mag die Schweiz am liebsten

Die Schweizer essen am meisten Quark, Frisch- und Halbhartkäse. Zwei Drittel davon stammen aus Inlandproduktion.


Previous Next

Schweizerinnen und Schweizer haben letztes Jahr pro Kopf 21,73 Kilo Käse konsumiert. Das sind 1,3 Prozent mehr als im Jahr zuvor. Besonders angestiegen ist in den letzten Jahren der Konsum von Frischkäse und Quark. Innert 10 Jahren legte der Konsum in diesem Bereich um 16 Prozent zu.

 

lid

Verwandte Themen
War dieser Artikel lesenswert?
Kommentar erfassen
Konsumenten wollen nachhaltig und regional
12.04.2018
Schweizerinnen und Schweizer legen Wert auf nachhaltig produzierte Produkte aus regionaler Produktion. Zu diesem Schluss kommt die "Trusted Brands 2018"-Umfrage von Reader's Digest.
Artikel lesen
ie umweltbezogenen Forderungen seien ausgeprägt, schreibt Reader's Digest in einer Medienmitteilung. 74 Prozent der Befragten wollen, dass deutlich mehr Produkte nachhaltig hergestellt werden sollen. 57 Prozent der Teilnehmenden gaben an, mehr für nachhaltig hergestellte Waren bezahlen zu wollen. Noch deutlicher ist aber mit 62 Prozent der Wille, für Regionalprodukte mehr zu bezahlen als für ...
Werbung
Leser-Schnappschüsse Weitere Schnappschüsse Senden Sie uns Ihre Schnappschüsse!
Folgen Sie uns