Haben Sie noch kein Abo der BauernZeitung?
Ein Produkt auswählen und bestellen

Sie sind bereits BauernZeitungs-Abonnent - haben aber noch kein Online-Login?
Die sofortige Freischaltung anfordern

Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
Passwort vergessen

Haben Sie Fragen?
Infohotline: 031 958 33 33
Montag bis Freitag 8:00 - 12:00 Uhr und
13:30 - 17:00 Uhr

 

Haben Sie noch kein Abo der BauernZeitung?
Ein Produkt auswählen und bestellen

Sie sind bereits BauernZeitungs-Abonnent - haben aber noch kein Online-Login?
Die sofortige Freischaltung anfordern

Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
Passwort vergessen

Haben Sie Fragen?
Infohotline: 031 958 33 33
Montag bis Freitag 8:00 - 12:00 Uhr und
13:30 - 17:00 Uhr

 

Das Emmentalische Schwingfest soll stattfinden – aber mit Einschränkungen

Das Organisationskomitee des Emmentalischen Schwingfestes in Eggiwil hält weiterhin an der Durchführung der Veranstaltung am 15. und 16. Mai fest. Jedoch sollen die Zuschauerzahl und das Unterhaltungsprogramm eingeschränkt werden.


An einer Videokonferenz am Donnerstag habe das OK des Emmentalischen Schwingfestes in Horben, Eggiwil über das weitere Vorgehen des Grossanlasses diskutiert, heisst es in der Medienmitteilung. Dabei wurde betont, dass die Verantwortlichen das Schwingfest wollen und deshalb weiterplanen. Dies, obwohl die Durchführung zu diesem Zeitpunkt noch nicht sicher ist und das Fest im schlimmsten Fall abgesagt werden müsse.

Weniger Zuschauer und kein Unterhaltungsprogramm

Das OK diskutierte zudem über Einschränkungen angesichts der Pandemie. Es sei vorgesehen, die Zuschauerzahl auf maximal 2000 zu beschränken und sowohl auf den Unterhaltungsabend als auch den Alpaufzug zu verzichten. Zudem soll ein Covid-Beauftragter die nötigen Schutzmassnahmen prüfen, heisst es weiter.

Liveübertragung wird geprüft

Um den Daheimgebliebenen trotzdem eine Möglichkeit zu bieten, die Kämpfe im Internet zu verfolgen, prüfe der Bernisch-Kantonale Schwingerverband ausserdem eine Liveübertragung des Schwingfestes.

 

War dieser Artikel lesenswert?
Kommentar erfassen
Mittelländisches Schwingfest 2021 ohne Unterhaltungsprogramm
03.02.2021
Das Mittelländische Schwingfest in Riggisberg soll am 8. und 9. Mai 2021, stattfinden, daran hält das OK fest. Jedoch werde auf Rahmenveranstaltungen verzichtet.
Artikel lesen
Das OK des Mittelländischen Schwingfestes 2021 halte trotz der Corona-Krise daran fest, dass das Schwingfest sowie der Nachwuchsschwingertag ausgetragen wird, heisst es in einer Medienmitteilung des OKs. In welcher Form das Schwingfest in Riggisberg durchgeführt werden kann, sei momentan noch nicht absehbar. Man müsse den Entscheid über den weiteren Verlauf der Pandemiemassnahmen abwarten, heisst ...
Werbung
Leser-Schnappschüsse Weitere Schnappschüsse Senden Sie uns Ihre Schnappschüsse!
Folgen Sie uns