Haben Sie noch kein Abo der BauernZeitung?
Ein Produkt auswählen und bestellen

Sie sind bereits BauernZeitungs-Abonnent - haben aber noch kein Online-Login?
Die sofortige Freischaltung anfordern

Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
Passwort vergessen

Haben Sie Fragen?
Infohotline: 031 958 33 33
Montag bis Freitag 8:00 - 17:00 Uhr

 

Haben Sie noch kein Abo der BauernZeitung?
Ein Produkt auswählen und bestellen

Sie sind bereits BauernZeitungs-Abonnent - haben aber noch kein Online-Login?
Die sofortige Freischaltung anfordern

Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
Passwort vergessen

Haben Sie Fragen?
Infohotline: 031 958 33 33
Montag bis Freitag 8:00 - 17:00 Uhr

 

Werbung

Schön, bunt und nützlich

In der Obstanlage von Stefan Müller und Jenny Dornig blüht und kriecht es. Das Ehepaar fördert Nützlinge mit Blühstreifen und konnte so seinen Insektizidverbrauch massiv reduzieren.


Publiziert: 18.05.2019 / 08:39

Hat der Artikel Ihr Interesse geweckt?
Lesen Sie mit einem Abo der BauernZeitung weiter!

Für bereits registrierte Kunden steht das Login (E-Mail-Adresse und Passwort) zur Verfügung.


Werbung
Werbung
Vor- und Nachteile von Blühstreifen im Obstbau
18.05.2019
Blühstreifen bringen Vor- und Nachteile für die Bewirtschaftung der Obstanlage mit sich. Es lohnt sich, diese abzuwägen.
Artikel lesen
Vorteile Blühstreifen Bessere biologische Schädlingsbekämpfung – Blühstreifen fördern viele Arten von Räubern, Parasitoiden und Bestäubern Schutz und Nahrung für natürliche Feinde (Pollen, Nektar und Beutetiere) – ermöglicht, Population zu erhalten und Nachkommen zu produzieren Förderung nützlicher, auf der Bodenoberfläche lebender Arthropoden (z. B. Laufkäfer, Spinnen), da der Bodenbereich ...
Werbung
Werbung
Werbung
Leser-Schnappschüsse Weitere Schnappschüsse Senden Sie uns Ihre Schnappschüsse!