Bis 2027 haben die Gemeinden in der Schweiz Zeit, die Gewässerräume auszuscheiden. Damit sollen die natürlichen Funktionen der Gewässer, der Hochwasserschutz und die Gewässernutzung sichergestellt werden. Als erste Gemeinde im Kanton St. Gallen ist Sargans daran, einen Nutzungsplan zu erstellen. In diesem Prozess zeigt sich nun, dass weit mehr Kulturland von der Renaturierung betroffen ist, als man ursprünglich…

Neugierig was in diesem Artikel steht?

Lesen Sie mit einem Abo der Bauernzeitung weiter.

Bauernzeitung Digitalabo

  • Verpassen Sie keine News
  • Zugriff auf alle Archiv-Ausgaben der BauernZeitung
  • 30 Tage kostenlos lesen
  • Danach nur CHF 12.20 monatlich (mit automatischer Verlängerung)
  • Monatlich kündbar

Sie haben bereits ein Login der BauernZeitung? Dann können Sie sich hier einloggen.