Schweinehalter Markus Käppeli aus Hildisrieden war gemeinsam mit weiteren Suisseporcs-Sektions-Präsidenten Teilnehmer eines Medientrainings, das die Proviande im Rahmen ihres Business Coachings anbietet. Wir haben ihn zu seinen Erfahrungen befragt. Herr Käppeli, was hat Sie zur Teilnahme am Medientraining bewogen? [IMG 2] Markus Käppeli: Initiiert wurde das Training von unserer Geschäftsstelle. Wir haben immer…

Neugierig was in diesem Artikel steht?

Lesen Sie mit einem Abo der Bauernzeitung weiter.

Bauernzeitung Digitalabo

  • Verpassen Sie keine News
  • Zugriff auf alle Archiv-Ausgaben der BauernZeitung
  • 30 Tage kostenlos lesen
  • Danach nur CHF 12.20 monatlich (mit automatischer Verlängerung)
  • Monatlich kündbar

Sie haben bereits ein Login der BauernZeitung? Dann können Sie sich hier einloggen.