BLW-Direktor Christian Hofer und Milchproduzent Jörg Büchi schauen aus ganz verschiedenen Blickwinkeln auf die Agrarpolitik. Wir haben sie kürzlich zu einem Streitgespräch eingeladen. Herr Hofer, die Zahl der Betriebe ist gemäss Agrarbericht erstmals unter 50 000 gesunken. Wenn der Strukturwandel so weiterläuft, gibt es in 100 Jahren keine Landwirtschaft mehr. Sehen wir das falsch? Christian Hofer (CH): Auf der…

Neugierig was in diesem Artikel steht?

Lesen Sie mit einem Abo der Bauernzeitung weiter.

Bauernzeitung Digitalabo

  • Verpassen Sie keine News
  • Zugriff auf alle Archiv-Ausgaben der BauernZeitung
  • 30 Tage kostenlos lesen
  • Danach nur CHF 12.20 monatlich (mit automatischer Verlängerung)
  • Monatlich kündbar

Sie haben bereits ein Login der BauernZeitung? Dann können Sie sich hier einloggen.