Der auf einem Bauernhof aufgewachsene 57-Jährige ist leidenschaftlicher Sammler von alten Landmaschinen. Die 250 kg schwere Seilwinde hat der gelernte Metzger nach einer Reparatur der Elektrik sowie einer grossen Reinigung wieder zum Laufen gebracht. Zum Holzen oder Pflügen eingesetzt Der Oldtimer besitzt eine Leistung von 8 PS und eine Zugkraft von 1000 kg. Gestartet wird der MAG-Motor der Seilwinde durch einen…

Neugierig was in diesem Artikel steht?

Lesen Sie mit einem Abo der Bauernzeitung weiter.

Bauernzeitung Digitalabo

  • Verpassen Sie keine News
  • Zugriff auf alle Archiv-Ausgaben der BauernZeitung
  • 30 Tage kostenlos lesen
  • Danach nur CHF 12.20 monatlich (mit automatischer Verlängerung)
  • Monatlich kündbar

Sie haben bereits ein Login der BauernZeitung? Dann können Sie sich hier einloggen.