Am Meisterschaftsmarathon am vergangenen Sonntag (6. Oktober 2019) gewann Patrik Wägeli mit einer Zeit von 2:17:51 den Dreiländermarathon sowie den Schweizer Meistertitel. «Gegen Ende wurde es zäh», so Wägeli gegenüber dem Veranstalter der Sparkasse 3-Länder-Marathon.

Der Marathon führt von Lindau (Deutschland) bis Bregenz (Österreich) und macht einer Schlaufe bei St. Margrethen in der Schweiz.

Wägeli will Gas geben

Patrik Wägeli, Meisterlandwirt und Marathonläufer, will in seinen beiden Disziplinen ganz vorne dabei sein. In der Landwirtschaft mit Top-Erträgen und im Laufsport mit Spitzenzeiten. Weiterlesen