Die Ausgangslage war einfach: Die alte Scheune aus dem Jahr 1750 war mit dem engen Anbindestall zu klein, hatte zu wenig Heuraum und sowohl das Dach wie auch das Gebäude waren generell in schlechtem Zustand, berichtet Bruno Felder. [IMG 1] Gut genutzter Laufhof Heute steht auf Joderten in Escholzmatt ein stattlicher neuer Stall, die Kühe haben im September Einzug gehalten und das Betriebsleiterpaar ist damit sehr…

Neugierig was in diesem Artikel steht?

Lesen Sie mit einem Abo der Bauernzeitung weiter.

Bauernzeitung Digitalabo

  • Verpassen Sie keine News
  • Zugriff auf alle Archiv-Ausgaben der BauernZeitung
  • 30 Tage kostenlos lesen
  • Danach nur CHF 12.20 monatlich (mit automatischer Verlängerung)
  • Monatlich kündbar

Sie haben bereits ein Login der BauernZeitung? Dann können Sie sich hier einloggen.