Grundsätzlich entsteht bei der Verdauung von Rohfaser im Pansen Wärme. Um nicht noch mehr Wärme zu produzieren, reduzieren die Kühe an heissen Tagen den Trockensubstanz (TS)-Verzehr und meiden eher rohfaserreiche Futtermittel. Fressen die Kühe dann selektiv, kann dies zu weiteren Problemen, wie zum Beispiel zu einer Pansenübersäuerung führen. Ein grosser Teil der Wärme im Tier entsteht auch durch…

Neugierig was in diesem Artikel steht?

Lesen Sie mit einem Abo der Bauernzeitung weiter.

Bauernzeitung Digitalabo

  • Verpassen Sie keine News
  • Zugriff auf alle Archiv-Ausgaben der BauernZeitung
  • 30 Tage kostenlos lesen
  • Danach nur CHF 12.20 monatlich (mit automatischer Verlängerung)
  • Monatlich kündbar

Sie haben bereits ein Login der BauernZeitung? Dann können Sie sich hier einloggen.