«Antibiotikaeinsatz dort wo möglich reduzieren oder zumindest optimieren. Tiergesundheit verbessern und damit auch das Tierwohl weiter stärken». Dies ist die Grundidee der Plus-Gesundheitsprogramme wie Suissano. Resistenzbildung bei Nutztieren und Übertragung von Resistenzen auf den Menschen sollen vermieden werden. Das ist ein wichtiger Mosaikstein, damit Schweizer Schweinefleisch wettbewerbsfähig bleibt und sich…

Neugierig was in diesem Artikel steht?

Lesen Sie mit einem Abo der Bauernzeitung weiter.

Bauernzeitung Digitalabo

  • Verpassen Sie keine News
  • Zugriff auf alle Archiv-Ausgaben der BauernZeitung
  • 30 Tage kostenlos lesen
  • Danach nur CHF 12.20 monatlich (mit automatischer Verlängerung)
  • Monatlich kündbar

Sie haben bereits ein Login der BauernZeitung? Dann können Sie sich hier einloggen.