«Der Wolfsriss in Lauwil und die Sichtungen in Zeglingen bestätigen unseren Verdacht, dass der Wolf im Baselbiet Einzug gehalten hat und in Zukunft hier anzutreffen ist.» Dies stellt Philipp Miesch, Präsident vom Schafzuchtverein Baselland und Umgebung (SZV-BLU), nüchtern fest. Und weiter: «Die Population des Wolfes ist im Moment derart gross, dass selbst Befürworter des Raubtiers von der Entwicklung überrascht…

Neugierig was in diesem Artikel steht?

Lesen Sie mit einem Abo der Bauernzeitung weiter.

Bauernzeitung Digitalabo

  • Verpassen Sie keine News
  • Zugriff auf alle Archiv-Ausgaben der BauernZeitung
  • 30 Tage kostenlos lesen
  • Danach nur CHF 12.20 monatlich (mit automatischer Verlängerung)
  • Monatlich kündbar

Sie haben bereits ein Login der BauernZeitung? Dann können Sie sich hier einloggen.