Aktuell macht nicht nur das nasse Wetter und die Viröse Vergilbung den Zuckerrübenbauern und den Lohnunternehmern Kummer. So sollen die  Rübenproduzenten momentan eifrig am Unterschriften Sammeln sein, um eine ausserordentliche Generalversammlung des Rübenrings einzuberufen. Der diesjährige Abfuhrplan hätte unter diesen Bedingungen nicht umgesetzt werden können, ist der Lohnunternehmer Ueli Brauen aus dem bernischen…

Neugierig was in diesem Artikel steht?

Lesen Sie mit einem Abo der Bauernzeitung weiter.

Bauernzeitung Digitalabo

  • Verpassen Sie keine News
  • Zugriff auf alle Archiv-Ausgaben der BauernZeitung
  • 30 Tage kostenlos lesen
  • Danach nur CHF 11.90 monatlich (mit automatischer Verlängerung)
  • Monatlich kündbar

Sie haben bereits ein Login der BauernZeitung? Dann können Sie sich hier einloggen.