In der Obst- und Gemüsebranche herrscht zurzeit erhöhte Nervosität. Das ist nicht nur auf die bevorstehenden Abstimmungen zurückzuführen. Für Unmut und Besorgnis sorgen auch neue Vorschriften vonseiten Detailhandel. Schärfer als SwissGAP Am meisten Staub wirbelt derzeit eine neue Vereinbarung zwischen Denner und seinen Lieferanten auf. Diese wurde direkt an die Produzenten weitergegeben, die aufgefordert werden,…

Neugierig was in diesem Artikel steht?

Lesen Sie mit einem Abo der Bauernzeitung weiter.

Bauernzeitung Digitalabo

  • Verpassen Sie keine News
  • Zugriff auf alle Archiv-Ausgaben der BauernZeitung
  • 30 Tage kostenlos lesen
  • Danach nur CHF 12.20 monatlich (mit automatischer Verlängerung)
  • Monatlich kündbar

Sie haben bereits ein Login der BauernZeitung? Dann können Sie sich hier einloggen.