Pro: Dank ausländischer Genetik haben wir jetzt Weltniveau [IMG 2] Zucht ohne ausländische Genetik – unmöglich. Diese Tatsache beschränkt sich nicht nur auf die Viehzucht, sondern auch in der Pferde- oder Schweinezucht hätte man es ohne ausländisches Blut nicht so weit gebracht. Hätte man vor Jahren nicht auf ausländische Stiere gesetzt, gäbe es heute auch keinen Pickel, Odyssey, Kilian, Biver, Blooming, Power…

Neugierig was in diesem Artikel steht?

Lesen Sie mit einem Abo der Bauernzeitung weiter.

Bauernzeitung Digitalabo

  • Verpassen Sie keine News
  • Zugriff auf alle Archiv-Ausgaben der BauernZeitung
  • 30 Tage kostenlos lesen
  • Danach nur CHF 12.20 monatlich (mit automatischer Verlängerung)
  • Monatlich kündbar

Sie haben bereits ein Login der BauernZeitung? Dann können Sie sich hier einloggen.