Vieles ist neu beim Verein Kontrollkommission für umweltschonende und tierfreundliche Landwirtschaft (KuL). Die Kontrollstelle informiert in einem Schreiben ihre Kundinnen und Kunden, welche Schwerpunkte heuer bei den risikobasierten Kontrollen überprüft werden. Aber nicht nur. Im selben Schreiben wird auch über den veränderten Auftritt samt neuem Logo und angepasstem Namen informiert. So heisst die Kontrollstelle…

Neugierig was in diesem Artikel steht?

Lesen Sie mit einem Abo der Bauernzeitung weiter.

Bauernzeitung Digitalabo

  • Verpassen Sie keine News
  • Zugriff auf alle Archiv-Ausgaben der BauernZeitung
  • 30 Tage kostenlos lesen
  • Danach nur CHF 12.20 monatlich (mit automatischer Verlängerung)
  • Monatlich kündbar

Sie haben bereits ein Login der BauernZeitung? Dann können Sie sich hier einloggen.