Viele Wege führen auf das Feld. Dies gilt auch für die Gülle, die in verschiedenen Verfahren und in unterschiedlichen Zusammenarbeitsformen auf das Feld transportiert und verteilt wird. Über die technischen Möglichkeiten bei der Gülleausbringung sind die meisten Bauern bestens informiert. Wissen sie jedoch auch, wie viel ein Kubikmeter Gülle kostet, der mit ihrer eigenen Technik, mit dem Mietfass selber oder durch…

Neugierig was in diesem Artikel steht?

Lesen Sie mit einem Abo der Bauernzeitung weiter.

Bauernzeitung Digitalabo

  • Verpassen Sie keine News
  • Zugriff auf alle Archiv-Ausgaben der BauernZeitung
  • 30 Tage kostenlos lesen
  • Danach nur CHF 11.90 monatlich (mit automatischer Verlängerung)
  • Monatlich kündbar

Sie haben bereits ein Login der BauernZeitung? Dann können Sie sich hier einloggen.