Die Zucht- und Nutzviehauktion zwischen Weihnachten und Neujahr vermochte bei herrlichem, schon fast frühlingshaftem Wetter sehr viel Publikum nach Rothenthurm zu locken. So war die Halle zu Auktionsbeginn bis auf den letzten Platz besetzt, und die Festwirtschaft lief auf Hochtouren. Quantität und Qualität an der SViAG Auktion Mit 53 Kühen und trächtigen Rindern und zusätzlich neun Jungtieren war das Angebot so…

Neugierig was in diesem Artikel steht?

Lesen Sie mit einem Abo der Bauernzeitung weiter.

Bauernzeitung Digitalabo

  • Verpassen Sie keine News
  • Zugriff auf alle Archiv-Ausgaben der BauernZeitung
  • 30 Tage kostenlos lesen
  • Danach nur CHF 13.– monatlich (mit automatischer Verlängerung)
  • Monatlich kündbar

Sie haben bereits ein Login der BauernZeitung? Dann können Sie sich hier einloggen.