Die Schweiz ist weltbekannt für ihre Schokolade, obwohl hierzulande kein Kakao wächst. Ähnlich verhält es sich mit einem weiteren exotischen Produkt, dem Kaffee. Auch die Kaffeeröstung und -verarbeitung haben in der Schweiz Tradition. Seit 2006 legen wir allerdings markant zu – so konnte der Exportwert stetig gesteigert werden, bis er im Jahr 2021 über 3 Milliarden Franken betrug. Der Exportpreis…

Neugierig was in diesem Artikel steht?

Lesen Sie mit einem Abo der Bauernzeitung weiter.

Bauernzeitung Digitalabo

  • Verpassen Sie keine News
  • Zugriff auf alle Archiv-Ausgaben der BauernZeitung
  • 30 Tage kostenlos lesen
  • Danach nur CHF 12.20 monatlich (mit automatischer Verlängerung)
  • Monatlich kündbar

Sie haben bereits ein Login der BauernZeitung? Dann können Sie sich hier einloggen.