In grauer Vorzeit, so vor 10 bis 20 Jahren, durfte ich mir zwei Mal den Kopf über Kindernamen zerbrechen. Familientradition verbindet. Nach Markus und Martin musste auch für meine zwei Stammhalter ein Name gefunden werden, der mit M anfängt. Bei Mohamed und Mustafa wäre ich enterbt worden. Typisch schweizerisch mussten sie nämlich sein. Am besten die Namen von Heiligen. Also entschied ich mich für Michael und…

Neugierig was in diesem Artikel steht?

Lesen Sie mit einem Abo der Bauernzeitung weiter.

Bauernzeitung Digitalabo

  • Verpassen Sie keine News
  • Zugriff auf alle Archiv-Ausgaben der BauernZeitung
  • 30 Tage kostenlos lesen
  • Danach nur CHF 11.90 monatlich (mit automatischer Verlängerung)
  • Monatlich kündbar

Sie haben bereits ein Login der BauernZeitung? Dann können Sie sich hier einloggen.