[REL 1] Die Pläne für die Oberflächenanlagen (OFA) eines möglichen Tiefenlagers zur Entsorgung radioaktiver Abfälle in Benken schreiten voran. In den letzten Wochen sind mit Blick auf die Oberflächeninfrastruktur erste Entscheide gefallen. An der Regionalkonferenz Zürich Nordost wurde kürzlich eine Standortverlegung für die notwendige Oberflächenanlage beschlossen: Anstatt zwischen Isenbuck und Bergholz auf Marthaler…

Neugierig was in diesem Artikel steht?

Lesen Sie mit einem Abo der Bauernzeitung weiter.

Bauernzeitung Digitalabo

  • Verpassen Sie keine News
  • Zugriff auf alle Archiv-Ausgaben der BauernZeitung
  • 30 Tage kostenlos lesen
  • Danach nur CHF 12.20 monatlich (mit automatischer Verlängerung)
  • Monatlich kündbar

Sie haben bereits ein Login der BauernZeitung? Dann können Sie sich hier einloggen.