Die Futtermittel werden im Pansen der Wiederkäuer durch die Pansenlebewesen verschieden schnell abgebaut. Damit sich die Lebewesen optimal vermehren, brauchen sie immer gleichzeitig Energie- und Eiweissfraktionen zur Verfügung. Ist das nicht der Fall, können die Futtermittel nur schlecht ausgewertet werden, die Fütterung ist ineffizient. Moderne Fütterungsberechnungen unterscheiden bei allen Futtermitteln mindestens…

Neugierig was in diesem Artikel steht?

Lesen Sie mit einem Abo der Bauernzeitung weiter.

Bauernzeitung Digitalabo

  • Verpassen Sie keine News
  • Zugriff auf alle Archiv-Ausgaben der BauernZeitung
  • 30 Tage kostenlos lesen
  • Danach nur CHF 11.90 monatlich (mit automatischer Verlängerung)
  • Monatlich kündbar

Sie haben bereits ein Login der BauernZeitung? Dann können Sie sich hier einloggen.