Beat Wanzenried, Landwirt aus Mirchel, versteht die Welt nicht mehr: Grund dafür ist eine unangemeldete Tierschutzkontrolle vom 15. Februar 2021. Eigentlich gab es auf seinem Milchviehbetrieb mit 24 Kühen und Anbindehaltung nichts ­auszusetzen. Bis auf eines: Die Schubstangenentmistung im Laufstall der Rinder war dem KuL-Kontrolleur ein Dorn im Auge. Denn die Entmistung, welche entlang eines Kuhlägers, durch den…

Neugierig was in diesem Artikel steht?

Lesen Sie mit einem Abo der Bauernzeitung weiter.

Bauernzeitung Digitalabo

  • Verpassen Sie keine News
  • Zugriff auf alle Archiv-Ausgaben der BauernZeitung
  • 30 Tage kostenlos lesen
  • Danach nur CHF 11.90 monatlich (mit automatischer Verlängerung)
  • Monatlich kündbar

Sie haben bereits ein Login der BauernZeitung? Dann können Sie sich hier einloggen.