«Der Gutsbetrieb des LBBZ Schluechthof wird in diesem Jahr in die mechanische Unkrautbekämpfung investieren, um dem gesellschaftlichen Anspruch auf Reduktion von Pflanzenschutzmitteln nachzukommen», erklärte Berater Raphael Vogel. Er und sein Team, mit Unterstützung des Zuger Verbands für Landtechnik, organisierten einen Feldtag mit Theorie und Praxis der mechanischen Unkrautregulierung. Die Vorführung von sieben…

Neugierig was in diesem Artikel steht?

Lesen Sie mit einem Abo der Bauernzeitung weiter.

Bauernzeitung Digitalabo

  • Verpassen Sie keine News
  • Zugriff auf alle Archiv-Ausgaben der BauernZeitung
  • 30 Tage kostenlos lesen
  • Danach nur CHF 12.20 monatlich (mit automatischer Verlängerung)
  • Monatlich kündbar

Sie haben bereits ein Login der BauernZeitung? Dann können Sie sich hier einloggen.