Die ein oder anderen kennen es sicher: Nach dem Güllefahren hinterlässt man ab und an einen Haufen Schmutz auf der Strasse. Wie bringt man den am besten weg? Man könnte sich einen Rotorbesen für den Traktor anschaffen, doch die Kosten sind hoch und das ständige An- und Abkuppeln der Hydraulik zu mühsam. Wischmaschine aus Strassenbesen Dies dachte sich auch Marcus Schering aus dem deutschen Petershagen in…

Neugierig was in diesem Artikel steht?

Lesen Sie mit einem Abo der Bauernzeitung weiter.

Bauernzeitung Digitalabo

  • Verpassen Sie keine News
  • Zugriff auf alle Archiv-Ausgaben der BauernZeitung
  • 30 Tage kostenlos lesen
  • Danach nur CHF 11.90 monatlich (mit automatischer Verlängerung)
  • Monatlich kündbar

Sie haben bereits ein Login der BauernZeitung? Dann können Sie sich hier einloggen.